Weitere Kollektionen

Nirgendwo offenbart sich der Reichtum der Perle so verführerisch wie im Namen des Hauses Schoeffel. Unter seinem Dach gelingt es, die ganze Faszinationskraft einer einzigartigen Welt einzufangen: das geheimnisvolle Reich der Perle.

Weitere Infos: www.schoeffel-pearl.com

Ehrlich, klar und ausdrucksstark. Im Mittelpunkt stehen Qualität und Handwerkskunst in höchster Güte. Wir kreieren zeitlos schöne Kollektionen, welche die Sinne erfreuen und Empfindungen wie Liebe, Schönheit und Wertschätzung Ausdruck verleihen.

Weitere Infos: www.diadoro.ch

Wissenswertes über Perlen

Akoja

Die Akoya-Perle bezaubert mit klassisch femininer Anmut in einem subtilen Farbenspiel von hellem Weißrosé über Zartcreme bis zu Silberblau. Ihrem besonders feinen Lüster von fast überirdischem Glanz widmen wir exquisite Colliers und pure Akoya-Schmuck-Kreationen.

Tahiti

Keine andere Perle verfügt über eine vergleichbare Anpassungsfähigkeit an jede Gelegenheit und Mode wie die Tahiti-Zuchtperle. Immer unterstreicht sie die Persönlichkeit der Frau, die sie trägt. Ihr Farbspektrum reicht von Schwarz über Dunkel- und Silbergrau bis hin zu einem schillernden Grün mit einem Hauch von Rosé.

Südsee

Die Königin der Perlen fasziniert durch ihre Größe und ihre feinen Farbnuancen von Weiß über Gold bis zu Silberblau. In ihrer überraschenden Formenvielfalt wetteifert sie um die Gunst höchster Ansprüche. Selbst kleine Unebenheiten an ihrer Oberfläche gelten nicht als Makel, sondern als Zeichen von individuellem Charakter.

Süsswasser

Der Formenreichtum der Süßwasser-Zuchtperlen ist unübertroffen. Sie betören durch runde, semi-runde, barocke und bizarre Formen. Sie schimmern in allen Farben des Regenbogens: von Weiß über Orange bis hin zu roséfarbenen und violetten Tönen. Entsprechend vielfältig können diese Perlen getragen werden.

Lüster

Der Lüster ist jener überirdische Glanz, der nur der Perle eigen ist. Ein sanfter Schimmer, der aus ihrem Inneren zu kommen scheint. Der Lüster verleiht der Perle ihre unverwechselbare Ausstrahlung. Er ist das wichtigste Qualitätskriterium für eine Perle.

Form

Die Form beeinflusst entscheidend den Wert einer Perle. Aber nicht nur die annähernd runde Perle, die das Ideal darstellt, sondern auch andere Formen unterstreichen ihre individuelle Einzigartigkeit und damit ihren Wert.

Oberfläche

Die Oberfläche weist mit jeder Unebenheit auf den individuellen Charakter einer Perle hin, wobei zunehmende Makellosigkeit der Oberfläche den Wert der Perle steigert. Im Zusammenspiel aller Kriterien wird auch die Größe für ihren Wert entscheidend. Er steigt überproportional mit ihrer Größe.

Farbe

Die Farbe sagt als objektives Kriterium wenig über die Qualität einer Perle aus. Wohl aber beeinflusst sie den Wert, indem dieser mit der Seltenheit der Farbgebung steigt. Die Sortierung ist für uns ein zentrales Qualitätskriterium. Alle Perlen eines Colliers harmonieren in Lüster, Form, Oberfläche, Größe und Farbe vorbildlich.