Weil wir es gerne tun

Als Goldschmied arbeitet man meist im Verborgenen. Doch umso mehr schätzen wir die besonderen Momente, die wir mit Kunden, Freunden und Bekannten gemeinsam geniessen. Sei es im Rahmen eines kulturellen oder sportlichen Anlasses, an einer interessanten Informationsveranstaltung oder ganz einfach bei einem ungezwungenen Apéro.

Die Regiments-Tochter 2018

Das Musiktheater Wil inszenierte "Die Regiments-Tochter" von Gaetano Donizetti in der Tonhalle Wil. Als Hauptsponsor freuten wir uns, unsere Kunden zu dem einmaligen Erlebnis einzuladen. Herr Eugen Weibel, Präsident des Musiktheaters Wil, führte die Gäste kompetent in das Stück ein. Nach einem reichhaltigen Apérobuffet genossen alle Gäste die Aufführung.

Herzgiessen im April 2017

Verliebt, verlobt oder bald verheiratet? Zahlreiche Paare nutzten die Gelegenheit und gossen Ihr persönliches Glücksherz mit der Glut der Liebe.

Men`s Day vom 31. März 2017

Am 31. März 2017 trafen sich über 40 Golfer zum traditionellen Men`s Day im OSGC in Niederbüren. Unter besten Platzverhältnissen und bei frühlingshaften Temperaturen fand das Wettspiel statt. Die Unterstützung von Wipf Goldschmied ist schon fast zur Tradition geworden.

Schmuck Academy, März 2017

So wie eine Perle sich in Ihrem schimmernden Spiel mit Licht immer wieder verändert und neue Facetten ihrer geheimnisvollen Schönheit offenbart, so faszinierend vielfältig präsentierte sich das Reich der Perlen. An unserem Fachevent erfuhren über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, was den Wert einer Perle ausmacht. Anhand von praktischen Beispielen erlebten Sie die Qualitätsunterschiede hautnah. Jürg Wipf, seit über 30 Jahre Goldschmied, erzählte aus seinem reichen Fachwissen über Perlen.

Schmuck Academy, November 2016

Warum unterscheidet sich der Preis eines scheinbar identischen Diamanten derart stark? Gibt es tatsächlich so grosse Qualitätsunterschiede, die solch frappante Unterschiede rechtfertigen? Ja, es gibt sie tatsächlich. An unserem Fachevent erfuhren die zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Goldschmied und Diamant-Fachmann Jürg Wipf, worauf Sie beim Kauf eines Diamanten achten müssen.

CSIO St. Gallen 2016

Longines und Wipf Goldschmiede luden am Sonntag den 5. Juni 2016 zum CSIO in St. Gallen ein. Der Höhepunkt war der "Longines Gran Prix" mit der Schweizer Reiterin Janika Sprunger auf Platz drei. Gewonnen hat der Deutsche Hans-Dieter Dreher auf Cool and Easy.

Trauringabende

Zahlreiche verliebte Paare liesen sich an diesem Abend bei einem Glas Champagner die aktuellsten Eheringe der Schmuckmanufaktur Meister zeigen. Bei einem Rundgang im Atelier von Wipf Goldschmied konnten auch die handgefertigten Ehering-Unikate bewundert werden. Es finden weitere Trauringabende statt.

Reise zu den Perlen 2015

Ein Abend nur für Frauen, das war die Reise zu den Perlen. Herr Ueli Rathgeb, der Firma Schoeffel, verzauberte die Zuhörerinnen mit seinem Fachwissen. Die umfassende Auswahl von Perlen und exotische Coktails machten den Anlass zum unvergesslichen Erlebnis.

Watch und Whisky 2014

Neben den exclusiven Uhren von "Longines" konnten die eingeladenen Gäste auch einen feinen Whisky degustieren. Das Referat von Geschäftsinhaber Jürg Wipf und dem Whiskyexperten Stephan Keultjes vermittelte interessante Informationen.