Oris

Sonderpreise

Wir strukturieren unser Uhrensortiment um. So sind wir in der Lage, Ihnen alle unsere Lageruhren von ORIS mit einem 50% Preisnachlass anzubieten. Alle Uhren sind neuwertig und Sie erhalten 2 Jahre Werks-Garantie.

50% Rabatt, Oris-Sonderpreisliste

Oris Sonderpreise 2018 Dezember.pdf (392,7 KiB)



Seit über 100 Jahren stellt Oris in der Schweiz Uhren her. Die Uhren funktionieren ausschliesslich mechanisch und werden durch ihr eigenständiges Design und einen roten Rotor charakterisiert, der als Symbol für High-Mech von Oris steht. Oris Uhren sind so beliebt, dass selbst Prominente aus dem Formel 1-Zirkus, aus der Taucher-, Jazz- und Flieger-Szene unsere einzigartigen Zeitmesser tragen und unterstützen.

Weitere Infos: www.oris.ch

Wissenswertes über Oris

Geschichte

1904 gründen Paul Cattin und Georges Christian eine Uhrenfirma in Hölstein. Oris durchlebt Höhen und Tiefen der Uhrmacherei.1938 präsentiert Oris die erste Fliegeruhr „Big Crown“. Nachdem die Marke von der „ Quarz-Krise“ getroffen wird erholt sie sich, nachdem 1991 nur noch mechanische Uhrwerke hergestellt wurden. Bis heute bleibt die Firma Oris in Hölstein auf mechanische Werken spezialisiert und produziert auch Spezialuhren für Fliegerei, Auto- und Wassersport.

Design

Die ORIS-Kollektion ist in mehrere Design-Linien aufgeteilt. Z.B. Artelier mit diversen Unterlinien wie Skeleton, Complications, Pointer Day, Artelier mit Diamanten speziell für Damen. Die Linien Artix mit klassischen runden und rechteckigen Modellen in Stahl und Bicolor vervollkommnen die Design-Linien. Im speziell sportlichen Design findet man die „Prodiver“, „Aquis“ und „Big-Crown“-Modelle“

Materialien

Oris stellt hauptsächlich Uhren für Sport her. Die meisten Modelle sind aus hochwertigem Stahl gefertigt, ergänzt mit Titan oder PVD beschichtet. Die Gläser sind Saphirgläser, (sehr hart). Auch die Uhrenböden sind oftmals aus Saphirglas, damit Einsicht gewährt wird ins Uhrwerk. Die Uhrbänder werden in Stahl hergestellt, ebenfalls in Titan. Kautschukbänder bei Sportuhren oder hochwertige Lederbänder sind sehr beliebt.

Uhrwerke

Oris produziert nur mechanische Uhren. In jeder von ihnen tickt ein mechanisches Werk mit einem sichtbaren roten Aufzugsrotor – dem geschützten Warenzeichen für Oris High-Mech. Dieser Rotor war eine grosse Innovation in der Entwicklung vom Handaufzug zu automatischen Uhrwerken. Der rote Rotor ist die schier unerschöpfliche Energiequelle der Oris Uhrwerke.